Panasonic KIT-TZ25-TKE-1

962,00

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Beschreibung

TZ Wandgeräte
Leistungsstark und effizient

Neue TZ Wandgeräte mit dem umweltverträglichen Kältemittel R32 – leistungsstark und effizienz

Neue TZ Wandgeräte

  1. Neues umweltverträgliches Kältemittel R32
  2. Neues Design (nur 799mm Breite: Modelle TZ20, TZ25, TZ35, TZ42
  3. Aerowings, schnellerer Komfort ohne direkten Luftzug
  4. Feinstaubfilter (PM 2,5) sorgt für gesunde, saubere Raumluft
  5. Umfangreiche Palette von Standart – Inverter – Modellen
  6. Verbesserte Energieeffizienz
  7. Die Geräte können mit R410A – und R22 Kältemittelleitungen verwendet werden
  8. Lange Leitungslängen (von 15 bis 30m je nach Modell)
  9. Optionale Internet – Steuerung und Einbindung in GLT – Systeme
  10. Optionale Kabelfernbedienung

Die neuen TZ-Wandgeräte mit Standard-Inverter sind leistungsstark und Energieeffizient. Dank moderner Inverter-Technologie weist die gesamte Baureihe im
Kühlbetrieb Energieeffizienzklasse A++ auf. Der Einsatz der TZ-Geräte ist im Heizbetrieb bis –15 °C und im Kühlbetrieb bis –10 °C Außentemperatur ohne größere
Einbußen bei Effizienz und Leistung möglich. Der energiesparende Betrieb der Geräte schlägt sich auch in dem äußerst niedrigen Jahresstromverbrauch nieder.

Neues Kältemittel R32: „kleine“ Änderung – große Wirkung
Nach der EU-Verordnung 517/2014 müssen fluorierte Treibhausgase (so
genannte F-Gase) wie z. B. R410A zum Schutz der Umwelt vollständig durch
alternative Kältemittel ersetzt werden. Allerdings ist eine Übergangsfrist von
2017 bis 2030 vorgesehen.

Doch warum sollen wir bis dahin warten?
Bei Panasonic beginnt die Zukunft schon heute.
Das innovative Kältemittel bringt viele Vorteile mit sich: Es ist leicht zu
installieren, umweltverträglich und energiesparend. Das ist gut für die
Umwelt und gut für unsere Kunden. Deshalb wollen wir nicht tatenlos auf
die Zukunft warten, sondern schon heute unsere Geräte mit R32 fit für die
Zukunft machen.

Die neuen Wandgeräte der Baureihe TZ sind besonders
kompakt gebaut: Mit nur 799 mm Breite können einige
der Modelle jetzt sogar platzsparend direkt über einer Tür
montiert werden

Neuer PM-2,5-Filter
Der neue in den TZ-Wandgeräten* eingesetzte Feinstaubfilter von Panasonic
entfernt lungengängige Partikel wie Staub, Viren und Allergene mit einem
Durchmesser kleiner als 2,5 µm (PM2,5) aus der Raumluft.
Gesundheitsrisiko durch Feinstaub
Die Raumluft enthält feinste Partikel (u. a. Staub, Schmutz, Rauch und
Flüssigkeitströpfchen) mit einem Durchmesser kleiner als 2,5 µm (PM2,5),
die bis in die Lunge gelangen können. Manche lungengängigen Feinstaubpartikel können insbesondere bei Kindern und älteren Menschen Gesundheitsschäden wie akute Bronchitis und Lungenkrebs verursachen.

Aerowings: Optimierte Luftführung
Bei der Aerowings-Funktion sorgen zwei speziell angeordnete Luftauslasslamellen im Kühlbetrieb für eine optimierte Luftführung zur Decke hin und
eine komfortablere Luftverteilung im Raum.

Automatischer Wechsel zum nach oben gerichteten Luftausblas,
sobald die Solltemperatur im Kühlbetrieb erreicht ist
Die zwei speziell angeordneten Luftauslasslamellen können unabhängig
voneinander ausgerichtet werden und ermöglichen so eine präzisere Ausrichtung des Luftstroms.
Ohne Aerowings-Funktion bläst der Luftstrom unverändert immer in dieselbe
Richtung, was im Raum anwesende Personen meist als unangenehm und zu
kühl empfinden.

Komfortablere Luftverteilung
Nachdem die Solltemperatur im Kühlbetrieb erreicht ist, richten die zwei Luftauslasslamellen den Luftstrom nach oben zur Decke. Diese indirekte Verteilung
der kühlen Luft wird als sehr viel komfortabler empfunden. Nach dieser Startphase erfasst der Personen-Aktivitätsensor den Aktivitätsgrad der anwesenden
Personen, und das Gerät passt die Temperatur und die Luftströmung entsprechend an.

Zukunftsorientierte Konnektivitätslösungen

Internet-Steuerung: An eine im Raumklimagerät integrierte
Kommunikationsschnittstelle kann ein optionales Interface für die InternetSteuerung angeschlossen werden, mit dem Sie jederzeit und überall über
das Internet mittels Smartphone (Android/iOS), Tablet oder Computer folgende Einstellungen für Ihr Klimasystem vornehmen können: Raumtemperatur, Timer-Steuerung, vorkonfigurierte Funktionsbelegungen u.v.m.

Home-Management- oder GLT-Systeme: An eine im Raumklimagerät
integrierte Kommunikationsschnittstelle kann eine optionale Zusatzplatine
oder ein optionales herstellerspezifisches GLT-Interface (z. B. für Modbus,
KNX oder BACnet) angeschlossen werden.
Dank der langen Lebensdauer von Panasonic Klimasystemen sind diese
Konnektivitätslösungen zukunftssichere Investitionen.

 

Kühlleistung: 2,5kw

Geeignet für: ca. 65 – 75m2

Energieklasse Kühlung: A++

Stromverbrauch: 127 kWh pro Jahr

Heizleistung: 3,30 kw

Geeignet für: ca. 65 – 110m2

Energieklasse Heizen: A++

Stromverbrauch: 730 kWh pro Jahr

Innengerät: CS-TZ25TKEW-1

Geräuschpegel: 20 dBA

Größe: Höhe/Breite/Tiefe 290/799/197

Gewicht: 8kg

Außengerät: CU-TZ25TKE-1

Geräuschpegel: 47 dBA

Größe Höhe/Breite/Tiefe 542/780/289

Gewicht: 28kg

Arbeitsbereich: Kühlen: -10 bis ca +43 / Heizen: -15 bis ca +24

Kältemittel: R32

  • Länge von CU-Leitungen:15m max.
  • Höhenunterscheid CU-Leitung: 10m max.

230V 10A Stromversorgung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Panasonic KIT-TZ25-TKE-1“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.